ALESTORM kündigen neues Album an

Die Schotten stechen bald wieder in See!Das neue Werk hört auf den Namen „No Grave But The Sea“ und wird am 26. Mai 2017 über Napalm Records erscheinen. Die Tracklist steht auch schon fest:

1. No Grave But The Sea
2. Mexico
3. To the End of the World
4. Alestorm
5. Bar ünd Imbiss
6. Fucked with an Anchor
7. Pegleg Potion
8. Man the Pumps
9. Rage of the Pentahook
10. Treasure Island

Die Band hat verraten, dass die Special Mediabook Edition eine zweite CD enthält, auf der das gesamte Album mit Hundegebell anstatt des Gesangs zu finden sein wird. Wer sich also diesen Klamauk nicht entgehen lassen will, sollte sich das Datum schon mal im Kalender notieren.

Trinkt aus Piraten, yo-ho.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s