Die Dokumentation METAL MISSIONARIES ist ab dem 01. September vorbestellbar.

Gute Neuigkeiten für alle Kulturbanausen unter uns: Die zumeist antichristlich oder atheistisch geprägte Metalszene bekommt demnächst Gegenwind. Der Amerikaner Bruce Moore und die Agentur Asher Media Relations haben zusammen einen Dokumentarfilm ins Leben gerufen, der sich mit christlichen Metalbands auseinandersetzt. Veröffentlicht wird das Werk am 15. September 2017, vorbestellt werden kann es bereits zum 01. September.

Es geht um christliche Metalheads, die ihren Glauben durch extreme Metalsounds publizieren, eigentlich das komplette Gegenteil zu gängigen Metalbands, die sich neben Tod und Verderben auch viel mit dem Satan und weiteren antichistlichen Themen beschäftigen. Die Dokumentation soll durch Interviews verschiedener Bands beide Szenen auf einen gemeinsamen Nenner bringen und ist sogar schon für den Christian Film Award nominiert worden.

Den Trailer zum Film gibt’s hier: