Viele, viele Menschen verbinden mit ihr sehr viele sehr schöne Erinnerungen. Die Rede ist natürlich von der Markthalle in Hamburg, die vom 22. Bis 23. September wieder Austragungsort der Hamburg Metal Dayz ist.

Dieses „Festival“ ist alles andere als ein Festival im klassischen Sinne. Das sagt uns auch schon der Name. Hier geht es schlichtweg tagelang nur um Metal. Ja, es stehen Bands auf der Bühne und davor stehen jede Menge schwarzgekleidete Gestalten. In der einen Hand ein Bier, die Andere zur Pommesgabel geformt und in die Luft gestreckt während die lange Mähne sich rhythmisch im Wind wiegt.

ABER: Hier trifft sich die Szene auch zum Diskutieren, zum Austausch, für Workshops, Meet & Greets und anderen Aktivitäten. Dabei kann man als einfacher Fan seinen Idolen nicht nur beim Meet & Greet (unter anderem mit KNORKATOR, PHIL RUDD und SODOM) ganz nah sein, denn in den doch recht kleinen Räumen der Markthalle ist man Bands und Musikern immer nah. Hier bekommt man darüber hinaus auch noch die Möglichkeit auf Treffen der besonderen Art. Beispielsweise bei einer Beercrate Session mit Tom Angelripper. Wie genau sich diese gestaltet, bleibt eine Überraschung. Aber es sind nicht nur Musiker vor Ort.  Die Veranstalter des Wacken Open Air stehen den Besuchern Rede und Antwort, Shouting-Coach Thomas Fischer erteilt Lektionen in gutturalem Gesang und Poetry-Slammer Marock Bierlej sorgt für Lacher. Auf der Bühne sind Neben den bereits genannten KNORKATOR, PHIL RUDD (ex AC/DC) und SODOM auch noch JOHN DIVA, TROLLFEST, ANY GIVEN DAY und viele weitere.

Alles in Allem erwartet die Besucher ein äußerst abwechslungsreiches Programm auf den Hamburg Metal Dayz, welches man auf keinen Fall verpassen sollte!

 

Datum: 23.-24.09.2016

Preis: 67,-€ Kombiticket / 39,50€ Tagesticket

Ort:

Markthalle Hamburg

Klosterwall 11

20095 Hamburg

Tickets gibt es bei Metaltix

Weitere Infos unter: http://www.hamburg-metal-dayz.de/