TOOL-Gitarrist Adam Jones mit Neuigkeiten aus dem Studio

TOOL-Gitarrist Adam Jones hat auf seinem Instagram-Kanal verkündet, dass die Band vor nicht allzulanger Zeit eine neue Version ihres Songs „Opiate“ aus dem gleichnamigen Album, das 1992 erschien, aufgenommen hat. Hierbei hätten sie in der Mitte des Songs einen Breakdown eingebaut, der etwa fünf Minuten länger sei. Zudem soll es ein unveröffentlichtes Video zum Song geben.

Auf YouTube sind außerdem Live-Mitschnitte der neuen Version zu finden:

 

Hier der Post von Adam Jones:

TOOL befinden sich also nach wie vor im Studio und spielen weiterhin mit der Hoffnung der Fans auf einen Nachfolger des 2006 erschienenen „10,000 Days“.