DECAPITATED wieder auf freiem Fuß

Nach den Vergewaltigungsvorwürfen gegen die polnische Band, sind die Mitglieder für eine Kaution in Höher von 100.000 Dollar wieder frei, wie die Zeitschrift „The Spokesman Review“ schreibt. Jedoch wurden die Pässe beschlagnahmt, sodass sie weiterhin im Bundesstaat Washington festsitzen. Der offizielle Prozess wird am 16.Januar 2018 beginnen. Bei diesem wird Andy Marsh von THY ART IS MURDER als Zeuge aussagen. So soll er gesehen haben, wie die junge Frau sich bereits beim Konzert selbst Verletzungen zugefügt haben soll, was nun weitere Fragen in diesem Fall auswirft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s