HEATHEN ROCK FESTIVAL 2018 - Der Vorbericht

heathen-rock_2018_web

Das neue Jahr hat kaum begonnen, da kann man auch schon die neue Festivalsaison einleiten. Mit dem HEATHEN ROCK FESTIVAL findet eines der ersten Festivals des Jahres schon im Februar statt.

Im beschaulichen Riekhof in Hamburg-Harburg kommen die Liebhaber der schweren Musik alljährlich zusammen, um einen Tag lang Künstler aus den Bereichen Black Metal, Folk und Pagan Metal, und auch Rock’n’Roll zu celebrieren. Auch dieses Jahr ist das Line-Up mit Highlights und der einen oder anderen Neuentdeckung gespickt. So schickt Schweden FEJD und ISTAPP um die Gunst des Publikums ins Rennen und Dänemark schickt THEORY. Sogar Brasilien schickt Vertreter in Form der Band ARMORED DAWN. Nicht nur die paganophilen Fans kommen auf ihre Kosten, auch für Rock’n’Roll ist gesorgt: NEOPHYTE, WASTED ROADS und SPITFIRE wollen das Publikum zum Feiern bringen. Selbstverständlich ist auch für Met und ausreichend Bier gesorgt.

Hier das komplette Line-Up:

ARMORED DAWN
FEJD
ISTAPP
NEOPHYTE
NIGHTLASER
OBSCURITY
SPITFIRE
TERRA ATLANTICA
THEORY
WASTED ROADS

Ort: Rieckhof – Rieckhoffstrasse 12, 21073 Bezirk Harburg
Datum: 24.02.2018
Einlass: 11:30 Uhr
Ticket: VVK – 27€ / AK – 34€

Website: http://www.heathenrock-festival.de/