EARTHLESS stellen neuen Song vor

Das Psychedelic Rock-Trio EARTHLESS kehren mit einem Nachfolger ihres Erfolgsalbums „From The Ages“ (2013) zurück: Am 16.03.2018 werden sie über Nuclear Blast ihr neues Album „Black Heaven“ veröffentlichen, das 6 Songs und 40 Minuten lang sein wird.

Kenner der Band werden einen Stilwechsel erkennen, denn während die bisherigen Alben größtenteils instrumental waren, enthalten hier vier der sechs neuen Songs Gesang. Mario Rubalca erklärt: „Es war nicht geplant, ein Album mit Gesang zu machen. Auf unseren vorherigen Alben war Mike [Eginton] für die meisten Riffs verantwortlich, aus denen dann unsere Jams entstanden sind. Dieses Mal hat Isaiah [Mitchell] seinen Pep und seine persönliche Note mit eingebracht, was den größten Unterschied zu unseren letzten Alben ausmacht: Isaiahs Einfluss. Es war ein Risiko für ihn uns seine Gesangsideen zu präsentieren, da er nicht wissen konnte, ob wir es mögen würden. Doch wie alles, was wir machen, hat es sich auch dieses Mal völlig natürlich angefühlt, diesen Schritt zu gehen.“

Ein Cover steht auch schon fest:

earthless

Als Vorgeschmack gibt es auch noch die erste Single „Gifted By The Wind“ dazu, die ihr hier anhören könnt: