Compilation Album der schwäbischen Deather REVEL IN FLESH, Tourdates

„Relics Of The Deathkult“ erscheint am 16. März 2018 und wird 11 rare Songs enthalten, die im Zeitraum von 2012 bis 2017 aufgenommen und in dieser verwendeten Form bisher nur als Split-7“-EP-Beiträge oder Vinyl-Bonustracks veröffentlicht wurden. Die CD kommt inklusive Pappschuber-Slipcase und einem umfangreichen Booklet mit jeder Menge Infos, Linernotes und Fotos. Das Artwork der Compilation wurde von REVEL IN FLESH-Stammkünstler Juanjo Castellano angefertigt.

Live Dates 2018 – Rotten Deathkult Ceremonies:

  1. February – Hamburg – Bambie Galore
  2. February – Rheine – Hypothalamus
  3. February – Genk (Belgium) – Flashback
  4. March – Jena – Kulturbahnhof
  5. March – Pilsen (Czech Republic) / Deadly Storm Festival
  6. March – Heidelberg Deathfest
  7. April – Hannover – Subkultur
  8. May – Ulm – Cat Cafe
  9. July – Symbolic Festival (Czech Republic) – Tři Dvory
  10. July – Boarstream Open Air – Mulfingen
  11. July – Masters Of The Unicorn Festival – Ernsthausen (Hessen)
  12. & 6. October – Way Of Darkness Festival – Lichtenfels
  13. October – Balingen – Sonnenkeller
  14. October – Augsburg – Ballonfabrik

Ein Lyric-Video zu “The Ending In Fire” (von der Split-EP mit HUMILIATION, 2015) gibt es hier: