VANTABLACK WARSHIP präsentieren Debüt-Album. Die fünf-Mann Formation aus Montreal (Quebec, CA) haben vergangenen Freitag ihr Debüt-Album mit dem griffigen Titel „Abrasive Pulmonic Speak“ hinaus in die Welt geschleudert. Auch wenn es sich um ein Debüt-Album handelt, sind die Jungs allesamt erfahrene Musiker, die sich in unterschiedlichen Bands einen Namen in der frankokanadischen Szene gemacht haben. Dementsprechend professionell klingt auch das Ergebnis. Nur wonach klingt es? Musikalisch ist die Platte nicht so leicht so beschreiben: Im Topf landet ein gutes Pfund Hardcore, Death und vielleicht schwimmt auch ein bisschen Black in der Suppe. Das wird gewürzt mit Sludge und oben drauf gibt es eine Ladung Thrashiges. Und alles natürlich vef*ckt schnell umgerührt. Auf alle Fälle ziemlich kick-ass!

Bevor irgendjemand mit der Genre-Keule ankommt, macht euch einfach hier via musikuniverse.mu selbst ein Bild von der Scheibe. Die gibt es da nämlich in voller Länge!