LETTERS FROM THE COLONY präsentieren Gitarren Playthrough von ‚Erasing Contrast‘

Die Veröffentlichung des Debütalbum von LETTERS FROM THE COLONY rückt immer näher und am 16. Februar ist »Vignette« startklar, um die Musikszene mit dem geordneten Chaos ihres wahnwitzigen Progressive Extreme Metal zu erschüttern. Heute zeigen die jungen Schweden ihren dritten Albumtrailer. Nach dem sie in den vorherigen bereits über die gefährlich-blutigen Jobs der Bandmitglieder erzählten und ihren Bedarf nach einem Lamborghini erörterten, zeigt die Truppe heute einen glorreichen Gitarren-Playthrough von Sebastian Svalland zu ihrer ersten Single ‚Erasing Contrast‘:

Sollten Euch die vorherigen Clips entglitten sein, einfach noch mal hier hereinschauen:
‚Erasing Contrast‘ Musikvideo: youtube
‚Terminus‘ Lyricvideo: youtube
Trailer #1: youtube
Trailer #2: youtube

LETTERS FROM THE COLONY bilden die Schnittmenge zwischen Perfektion und Wahnsinn, Experimentierfreudigkeit und virtuoser Instrumentenbeherrschung. Sie liefern hochkomplexe Songs voller Brachialität und progressiven Strukturen im Stile von MESHUGGAH, OPETH oder GOJIRA und scheuen auch nicht davor zurück, mit der Gitarre Saxophon zu spielen. 2018 öffnet sich die Tür zu einer komplett neuen Nische des technisch anspruchsvollen Extreme Metals.