RAGNARÖK FESTIVAL – Der Vorbericht

19146180_10155169211310485_9222135751841424095_n

Das Ragnarök ist zwar nicht das erste Festival des Jahres, aber es ist eines der ersten und läutet für so manchen Metalhead die Festivalsaison ein. Dieses Jahr am 06/07.04. bereits zum 15. Mal.

Das Ragnarök Festival ist mittlerweile auch über die deutschen Grenzen bekannt und zieht seit Jahren Fans aus der ganzen Welt an, denn jedes Jahr aufs Neue punktet das Ragnarök mit grandiosen Bands.
Genregrößen wie WALDGEFLÜSTER, ENSIFERUM, SATYRICON u.v.m. gaben sich hier in den letzten Jahren die Ehre und trugen weiter dazu bei, dass das Festival immer etablierter und beliebter wurde. Auch mit Kritiken musste das Ragnarök schon immer kämpfen, doch auch diese wurden in den letzten Jahren immer leiser, sodass auch 2018 das Ragnarök in der Stadthalle Lichtenfels mit einem grandiosen Line Up gastiert.

Neben einem Metalmarkt und zahlreichen kulinarischen Spezialität, natürlich auch in flüssiger Form, gibt es natürlich auch ordentlich etwas auf die Ohren. Bisher sind die folgenden Bands bestätigt:

poster2018b

ALESTORM
BATUSHKA
BUCOVINA
DARK TRANQUILITY
DAWN OF DISEASE
DER WEG EINER FREIHEIT
EINHERJER
ENISUM
ENSLAVED
EQUILIBRIUM
FEJD
GRAVEWORM
GRIMNER
IN THE WOODS
KILLING SPREE
ROTTING CHRIST
SAOR
SAXORIOR
VANAHEIM
WOLFHEART
WOLVES DES

 

Wen das Ganze jetzt total geil auf das Festival gemacht hat, der bekommt hier noch einmal alle wichtigen Infos auf einen Blick:

Was: Ragnarök Festival
Wo: Stadthalle Lichtenfels, 96215 Lichtenfels
Wann: 06.04. + 07.04.2018
Kosten: EUR 65,00 für das Festivalticket + Camping/Schlafhallenticket
Warum: Weil geil
Website: http://www.ragnaroek-festival.com/

Wir von SMV werden Euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten und auch nach dem Festival einen ausführlichen, stilechten Bericht abliefern.