NATE BOHNET veröffentlicht neuen Song vom bevorstehenden Album.  Der Kanadier NATE BOHNET, u.a. Bassist bei NUCLEAR OATH, bringt am 16. Februar das Debüt-Album seines Soloprojekts heraus. Die Scheibe wird den Titel „Therapeutic Destruction“ tragen, und genau das wird auch das lyrische Programm sein. Der Künstler beschäftigt sich hier mit sich selbst. Achso, musikalisch speist sich das Album aus Einflüssen der verschiedenen härteren Subgenres. Ein Bild davon, wie sich das dann genau anhört, könnt ihr euch jetzt schon machen und euch einfach den Track „Chaotic“ reinziehen.

Den gibt es hier.