Die deutschen Epic Melodic Death Metaller NOTHGARD unterschreiben bei Metal Blade Records

Metal Blade Records verkünden mit Freude, einen Vertrag mit den epischen Death Metallern von NOTHGARD abgeschlossen zu haben.

Das Quartett hat für mehrere Alben unterschrieben und steckt mitten in den Aufnahmen zu seinem neuen Album, das in der zweiten Hälfte des Jahres erscheinen soll.

NOTHGARD Sänger/Gitarrist Dom R. Crey über den Deal: „Wir sind überglücklich, zusammen mit einem derart renommierten Label wie Metal Blade in das nächste Kapitel von Nothgard aufzubrechen. Seit vielen Jahren verfolgen wir gespannt die Releases der Bands, die Metal Blade ihr Zuhause nennen dürfen. Nun können auch wir uns dazu zählen. Wir sind uns sicher, dass diese Partnerschaft Früchte tragen wird und wollen dies mit unserem kommenden Album unter Beweis stellen“ Dom gibt uns auch einen Ausblick auf das anstehende neue NOTHGARD Album: „Niemals zuvor haben wir dermaßen hart für ein Album gearbeitet. Niemals zuvor hatten wir eine derart klare Vorstellung darüber, wohin die musikalische Reise gehen soll. Aktuell liegt zwar noch einiges an Arbeit vor uns, aber der bisherige Output stimmt uns sehr glücklich. Wir haben dieses Mal ganz genau analysiert worin unsere Stärken liegen und diese gezielt umgesetzt. Am Ende entscheiden natürlich die Fans, ob wir richtig liegen, aber wir sind guter Dinge. Bleibt also gespannt!“ 2008 von Sänger und Leadgitarrist Dom R. Crey gegründet, ziehen NOTHGARD seit ihrem Debütalbum ‚Warhorns Of Midgard‚ (2011) eine Erfolgsspur hinter sich her. Die technisch hochklassige Gitarrenarbeit sowie die epische Orchestrierung ihres melodischen Death Metals begeistert Fans und Kritiker gleichermaßen. Nach ‚Age Of Pandora‚ (2014) legten die Jungs mit ‚The Sinner’s Sake‚ (2016) die Latte erneut höher und zogen direkt in die offiziellen deutschen Albumcharts ein. NOTHGARD geben mit ‚‚‘The Sinner’s Sake‚ tödliche Riffs gepaart mit genialen Leadgitarren zum Besten, während die epische Orchestrierung für eine cineastische Gänsehaut-Atmosphäre sorgt. Ergänzt um die rauen Vocals von Dom R. Crey, erschaffen NOTHGARD ein gleichzeitig stürmisch-spektakuläres wie erhaben-stimmungsvolles Klangbild. Mit ‚The Sinner’s Sake‚ sind NOTHGARD in das bisher spannendste und spektakulärste Kapitel ihrer Bandgeschichte aufgebrochen. Und das Beste soll ja erst noch kommen!

NOTHGARD Line-up:
Dom R. Crey – Vocals, Lead Guitar, Studio Keyboards
Skaahl – Guitars
Nico Kolja – Bass
Felix Indra – Drums

NOTHGARD live:
20/05/18 DE – Leipzig – Wave Gotik Treffen
14/06/18 DE – Uttenhofen – Aaargh Festival
05/07/18 DE – Ballenstedt – Rockharz Open Air
15/07/18 DE – Manrode – Fest Evil Manrode 2018
24/08/18 DE – Cham – Mosh Open Air 2018
31/08/18 DE – Nauen – Rock for Roots XV