Melo Doom Deather NAILED TO OBSCURITY signen bei Nuclear Blast

Seit mehr als zehn Jahren erarbeiten sich die norddeutschen NAILED TO OBSCURITY durch ihren Stil zwischen Melodic Death Metal, Doom und progressiven Einflüssen einen stetig wachsenden Namen durch eben jene Herangehensweise. Mit ihrem Underground-Debüt »Abyss…« setzten sie bereits ein erstes Ausrufezeichen, vor allem waren es aber ihre Alben »Opaque« (2013) und das letztjährige »King Delusion«, die sie große Schritte haben machen lassen. Ihre melancholischen Songs, die nie die nötige Härte vermissen lassen, schaffen stets eine eigene Dynamik. Diese Magie überzeugte auch die Festivalbesucher auf dem Wacken Open Air, dem Summer Breeze, dem Party.San Open Air sowie Besucher ihrer letztjährigen Europatour als Mainsupport von DARK TRANQUILLITY oder weiterer Auftritte, u.a. an der Seite von etablierten Größen wie ARCH ENEMY oder PARADISE LOST.

Aktuell arbeitet das Quintett an neuem Material für sein kommendes Album und ist stolz, dieses bei Nuclear Blast veröffentlichen zu können: „Wir können kaum in Worte fassen, wie sehr wir uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Nuclear Blast freuen. Von nun an Teil dieses großartigen Rosters voller legendärer und einflussreicher Bands und Künstler zu sein, ist für uns ein wahrgewordener Traum! Wir sind uns sicher, in Nuclear Blast einen perfekten Partner gefunden zu haben und können es kaum erwarten, gemeinsam ein neues, spannendes Kapitel in der Geschichte von NAILED TO OBSCURITY aufzuschlagen!“

NAILED TO OBSCURITY live:

28.04. D Nordenham – Metal Homecoming III
05.05. A Trofaiach – Feel the Noise Festival
29.06. D Manslagt – Let the Bad Times Roll Open Air
30.06. D Gardelegen – Metal Frenzy
07.07. D Nordheim – Sunstorm Festival

unnamed