TOTE HOSEN: Absage beim Rockavaria am 10.6.2018 in München

Gestern Abend schon bestätigte die Pressestelle des Rockavaria Festivals die Absage der Toten Hosen. Nach der Absage des Konzerts in Berlin am Freitag ist nun auch der Auftritt auf dem Rockavaria abgesagt. „Schweren Herzens müssen wir euch mitteilen, dass Die Toten Hosen leider auch ihre Headliner-Show am Sonntag auf dem Rockavaria-Festival canceln müssen. Wir wünschen Campino schnelle Genesung und hoffen, dass es ihm bald besser geht! “, so die Absage des Veranstalters. Leider wird es keinen Ersatz geben.

Durch den Ausfall ist nun die Band Limp Bizkit auf der Headliner-Position auf der King‘s Stage. Damit ändert sich die Running Order folgendermaßen: Auf der King´s Stage starten wie geplant Turbobier, gefolgt von Dog Eat Dog, Emilbulls, Donots und Limp Bizkit. Auf der Green Stage spielen am Sonntag: Drunken Swallows, tuXedoo, Therapy, Rose Tattoo und Royal Republic.

Für Fans gibt es nun verschiedene Möglichkeiten, eine Entschädigung zu erhalten.

Variante 1: Wer am Sonntag das Festival am Königsplatz besuchen möchte (egal, ob Ein- oder Zweitagesticket), erhält laut Veranstalter eine Rückerstattung von 30 Euro. Von dieser Rückerstattung sind Rabattaktionstickets ausgeschlossen.

Aus logistischen Gründen sei es aber nicht möglich, den Betrag vor Ort auszuzahlen. Daher sollen Festivalbesucher ihre vollständig entwerteten Tickets ab Montag und bis spätestens 29.06.18 mit Angabe der Bankverbindung an diese Adresse schicken:

München Ticket GmbH

Kennwort „Rockavaria“

Postfach201413

80014 München.

Variante 2: Besitzer eines Zwei-Tages-Tickets, die dieses zum regulären Preis gekauft haben und nicht am Sonntag an der Veranstaltung teilnehmen wollen, erhalten die Differenz zum Samstags-Tages-Ticket in Höhe von 72,50 Euro zurück. Hier gilt auch: Ticket mit Bankverbindung einschicken. Das zwei-Tages-Ticket muss im Original eingereicht werden und darf dabei nur den Einriss von Samstag aufweisen.

Variante 3: Besitzer eines Sonntags-Tagestickets, die dieses zum regulären Preis gekauft haben und nicht am Sonntag an der Veranstaltung teilnehmen wollen, erhalten den gesamten Ticketpreis zurück. Die nicht entwerteten Tickets können direkt an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Erstattungen vor Ort sind laut Veranstalter nicht möglich.

index