TSJUDER - Throne of the Goat (1997-2017)
1000x1000Genre: Black Metal
Label: Season of Mist
Veröffentlichung: 08.06.2018
Bewertung: Sehr gut (7/10)

Facebook

Wem der Titel dieser Scheibe bekannt vorkommt, hat recht, denn TSJUDER haben sich dazu entschieden ihre erste EP nochmals zu veröffentlichen. Der Clou: Auf dieser jetzt erschienenden Platte findet man nicht nur die alten Songs wieder, sondern auch die überarbeitete Version davon. So hat man den direkten Vergleich als Zuhörer und kann nachvollziehen, wie sich die Band und ihr Sound entwickelt haben.

Hier dürften sowohl die jungen als auch die alten Fans auf die Kosten kommen. So sind die überarbeiteten Versionen von wesentlich verbesserter Klangqualität als ihr älteres Äquivalent, welches der bekannten Aufnahme-mit-dem-Toaster-Technik folgte. Auch das Duracell-Häschen hätte seinen Spaß am zweiten Teil der EP gehabt. Der erste Teil wirkt deutlich erwachsener und dynamischer, sodass man hier durchaus den Drang verspürt, sein Haupt in Bewegung zu setzen. Auch kommen hier die Gitarrenmelodien deutlicher heraus, was den Sound abwechslungsreicher rüberkommen lässt, und natürlich ballert das Schlagzeug mit ordentlich Druck vor sich hin. Aggressivität und die gewisse Prise Verachtung bzw. Hass ging in der Überarbeitung also nicht verloren.

Wer am liebsten leicht gedämpfte, verzerrte Dissonanz genießt, wird mit dieser Neuauflage der EP wahrscheinlich nur bedingt glücklich werden. Wer wiederum dem veralteten Geschrammel nicht unbedingt zugeneigt ist, wird erfreut feststellen, dass sich bei Tsjuder in den letzten Jahren qualitativ viel getan hat. Eine durchaus würdige Zelebrierung zum 20-jährigen Geburtstag der EP.