MÖTLEY CRÜE nehmen laut Vince Neil vier neue Songs zusammen auf

MÖTLEY CRÜE nehmen offenbar gemeinsam vier neue Studiotracks auf. Vince Neil, Frontmann der Ende 2015 aufgelösten Band, twitterte diese Neuigkeiten am 13. September: „Spannende News! Ich werde in ein paar Wochen mit den Jungs ins Studio gehen, um vier brandneue MÖTLEY CRÜE-Tracks aufzunehmen! Rock On!“

Bereits am 28. August hatte Bassist Nikki Sixx ein Foto auf seiner Facebook-Seite geteilt, das ihn zusammen mit Drummer Tommy Lee und Produzent Bob Rock zeigte. Im Anschluss spekulierten die Fans über Neuaufnahmen für die Filmadaption der MÖTLEY CRÜE-Biografie „The Dirt“.

Ursprünglich hatte die Band 2014 öffentlich einen Vertrag unterzeichnet, der besagte, dass sie nach dem Ende ihrer Abschiedstour niemals wieder unter dem Namen MÖTLEY CRÜE zusammen auftreten würden.

Quelle: Website