WE CAME AS ROMANS bleiben zu fünft

Die Band entschied sich in der verbliebenen Konstellation weiterzumachen. Dave Stephens erklärte gegenüber dem Magazin Kerrang!, dass es zwar komisch für ihn sei, auch die Parts von Pavone mitzusingen, aber diese Situationen besser sei, als sich einen neuen Sänger zu holen. Sie wollen von nun an kein weiteres Mitglied mehr aufnehmen und sie seien sich näher denn je.

Pavone starb diesen August mit 28 Jahren an einer Überdosis.