FOREVER STILL – neues Video zu ‚Breathe In Colours

Am 29. März werden FOREVER STILL ihr zweites Studioalbum  »Breathe In Colours« veröfftlichen. Inspiriert von einer dystopischen Cyberpunk-Zukunft und der Tatsache, dass Blade Runner und Akira jeweils im Jahr 2019 angesiedelt sind, haben die dänischen Senkrechtstarter für diesen Longplayer ein düsteres musikalisches Konzept ausgearbeitet, das die Welt am Rande des ökologischen Zusammenbruchs zeigt und auf eine Menschheit blickt, die sich in den Cyberspace flieht, um die Augen vor dem Schrecken der realen Welt zu verschließen.
Nach dem epischen ‚Rew1nd‘ präsentiert die Band nun ihre zweite Single des kommenden Albums – den Titeltrack ‚Breathe In Colours‘. Der Song- und Albumname wurden von einem Erlebnis aus Majas Vergangenheit inspiriert, das sie folgendermaßen beschreibt:

„Den Titel zog ich aus einer eigenen Erfahrung, die ich als Teenager gemacht hatte. Als ich damit begann, nur noch schwarze Kleidung zu tragen, nahm eine Freundin meiner Mutter mich beiseite und meinte, ich solle wieder mehr Buntes anziehen. Ich sagte ihr, dass es nur eine ästhetische Vorliebe sei und sie antwortete, dass es okay sei ‚solange ich daran dachte, die Farben tief im Inneren zu behalten‘. Zu dieser Zeit dachte ich, das sei das Dümmste, was ich je gehört hatte, denn das Tragen von Schwarz bedeutet ja nicht automatisch, dass man depressiv ist. Trotzdem blieben mir ihre Worte im Kopf und später im Leben begriff ich, was sie damit sagen wollte. Mit diesem Album wollten wir also zeigen, dass es noch Farbe in dieser Welt gibt und wir sie einsaugen und im Inneren behalten müssen, um sie niemals zu vergessen. Vor allem für Zeiten, in denen es sich so anfühlt, als seien wir nur noch von Grau umgeben.“

Hier könnt ihr euch das Video ansehen: