Headache Inside Festival Fyler

Festivaltipp Headache Inside Festival

Die Festivalsaison 2019 nimmt inzwischen volle Fahrt auf und so kommt man als Verfechter des Underground nicht um das mittlerweile achte HEADACHE INSIDE FESTIVAL herum, welches vom 19.07. bis 20.07. stattfindet. Seit 2012 wird die Party von D:I:D Event im 60 km nördlich von Berlin gelegenen Ahlimbsmühle ausgerichtet und beherbergt einige Perlen im Lineup.

Streng limitiert auf 333 Tickets wird in ausgesprochen familiärer Atmosphäre ein Wochenende geboten, das nichts anderes als das Prädikat „Absolut Empfehlenswert“ verdient. Ruhig an einem Badesee gelegen und versteckt zwischen Bäumen liegt die Partyscheune nebst Bungalowanlagen und lockt mit super Preisen, als auch mit diversen Hochkarätern. So konnten in der Historie bereits Bands wie Izegrim, Purgatory, Deserted Fear, Hate, Macbeth, Postmortem, Desaster, Disbelief oder jüngst Endseeker, Nervosa und Milking The Goatmachine gewonnen werden. Dieses Jahr stehen unter anderem Manos, Humilation oder Ultra Violence auf dem Speiseplan um die Bühne zu zertrümmern.

Solltet ihr also im besagten Zeitraum noch nichts vorhaben, so sei euch dieses kleine und schmucke Festival ans Herz gelegt. Checkt die Links für weitere Informationen.

Homepage Facebook