SANCTUARY arbeiten an neuem Album

Nach ihrem Auftritt auf dem Headbanger’s Open Air in Deutschland, auf dem sie das erste Mal mit ihrem neuen Sänger Joseph Michael in Europa aufgetreten sind, haben die Jungs sich in einem Studio in Deutschland einquartiert. Das neue Album wird zwischen verschiedenen Live-Auftritten eingespielt, es trägt aber noch keinen Titel. Das vierte Album der Band wird wohl in der zweiten Hälfte 2020 das Licht der Welt erblicken und Songs enthalten wie ‘We are the Fallen’, ‘Not of the Living’ und ‘Blind’. Sänger Joseph Michaels dazu:

„Lenny and I have taken our time getting to know each other as songwriters before really digging in and starting to write the record. Warrel and Lenny were such a magic combination and though there is no way to get that back, we have stumbled upon something quite unique yet still will be familiar to die hard fans. What we are striving for is to meld our musical pallets in a way that gives fans something new without messing with the DNA that makes the band stand out among its peers.“

Man darf also gespannt sein.

sanc

(Quelle: Facebook)