Eine sonntägliche Lektion in Sachen Kajal und Spandex.

Es ist mittlerweile geschlagene 6 Jahre her, dass die schwedische Glamrock-Formation CRASHDÏET ein Studioalbum veröffentlicht hat. Inzwischen mit eigenem Label im Rücken (Diet Records) und nach allerlei schweren Schicksalsschlägen gebeutelt treten die Skandinavier erneut an um sich den Thron in Sachen Glamrock in Europa zurückzuholen. Mit dem frischen Titeltrack vom aktuellen Album „Rust“ rutscht das Konterbier doch gleich viel besser: