Die australischen Kneipenvirtuosen kommen mit neuem Album erneut zurück an den Tresen.

Zwei EP´s und bereits vier vollwertige Alben hat das Stoner Rock-Gespann im Bierkrug. Jetzt erscheint zwei Jahre nach der letzten Veröffentlichung via Napalm Records am 08.11.19 der Nachfolger „Kreuzung“. Erneut wird einem der „Heavy Murder Fuzz“ um die Leber geschleudert, als gäbe es keinen Morgen mehr. Als Anheizer hat das Quartett den Titletrack „Kreuzung“ mit einem schicken Clip versehen: