Alles andere als stille Leere.

VORNA gründeten sich 2008 in Tempere, Finnland zunächst als Black/Folk Metal Projekt. Allerdings bezog man relativ schnell viele weitere Elemente mit ein und so entwickelte sich die Band immer mehr in Richtung Melodic Death Metal mit äußerst melancholischen Einschlag. Das dritte und neue Album des Sextetts hört auf den Namen „Sateet palata saavat“ und wird am 27.09.19 über Lifeforce Records veröffentlicht. Fragile Melodien treffen auf harsche Vocals und dem Black Metal angelehnte Rhythmusstrukturen. Interessenten können hier das Album vorbestellen und sich hier das neue Video zum Song „Tyhjyys on tyyni“ ansehen/anhören: