CHILDREN OF BODOM haben im Dezember 2019 ihr letztes Konzert gegeben, doch es war klar, dass Alexi Laiho weiterhin musikalisch aktiv bleiben würde. Nun gibt es dazu erste Informationen: Laiho macht unter dem Namen BODOM AFTER MIDNIGHT weiter. Das ehemalige CoB-Mitglied Daniel Freyberg bleibt dabei – neu dazukommen nun Waltteri Väyrynen (Schlagzeug) und Mitja Toivonen (Bass), sowie Lauri Salomaa (Keyboard) als Livemusiker. Erste Auftritte sind für den Sommer 2020 geplant:

27.06.2020 Tuska Festival, Helsinki (FIN)
18.07.2020 John Smith Rock Festival, Laukaa (FIN)
15.08.2020 Summer Breeze Open Air, Dinkelsbühl (D)

Im Mai soll die englische Übersetzung von Laihos Autobiographie erscheinen.

Bodom