Die Band um Heidi Parviainen (Ex-Amberian Dawn) hat schon länger geteasert, dass man an neuen Ideen werkelt, und nun hat man Gewissheit: Das neue Album wird „Grim“ heißen und soll am 17. Juli 2020 das Licht der Welt erblicken. Nach der vorangegangenen Quadrologie wird mit „Grim“ ein neues Kapitel aufgeschlagen. Und das mehrerlei Hinsicht, da DARK SARAH vor kurzem einen Vertrag bei Napalm Records unterschrieben haben. Trotzdem gibt es auch dieses Mal eine IndieGoGo-Kampagne, um das Album zu finanzieren. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Dark Sarah