Akustischer Black Metal mit Kellerambiente.

Hinter dem Pseudonym NOBODY verbirgt sich Songwriter Tuomas Kauppinen aus Finnland. Bereits im Mai erschien die erste Auskopplung „Stronger Than Blood“ (Link) und nun schiebt der Skandinavier das nächste Eisen und den Titletrack des am 26.06. über Inverse Records erscheinenden Albums „Atmosfear“ nach. Mit dem typischen krächzigen Gesang und folkig anmutenden Gitarrenlinien webt Kauppinen einen pechschwarzen Teppich aus Verzweiflung, Abscheu und Hass. Alles völlig unverstärkt, ohne die Begleitung anderer Instrumente. Nur ein Mann und seine Gitarre. Checkt „Atmosfear“ direkt hier: