Filmeabend war gestern.

Die Schweden SORCERER veröffentlichten am 29.05. zunächst digital ihr neues Album „Lameting Of The Innocent“. Gefolgt wird dieser Release mit der Verfügbarkeit der physischen Tonträgerform am 05.06. über Metal Blade Records. Doch nicht nur haben SORCERER mit ihrer dritten großen Veröffentlichung ein Manifest in Sachen melodischem Doom Metal auf die Menschheit losgelassen, sondern auch unmittelbar mit einer Art losem visuellen Handlungsstrang das Album auf die nächste Stufe gehoben. In der letzten Nacht wurden direkt 6 (!) Musikvideos präsentiert, die die bereits veröffentlichten nun ergänzen. Damit sollte dann wohl der abendliche Rotwein die richtige Untermalung bekommen. Checkt die Videos, aufgereiht nach Tracklist der Platte hier:

 

  1. Persecution (Intro)

 

2. The Hammer of Witches

3. Lamenting of the Innocent

4. Age of the Damned

.5 Where Spirits Die

6. Deliverance

7. Institoris

8. Condemned

9. Dance With The Devil

10. Path to Perdition