Das Thema des Songs sollte für Aufmerksamkeit sorgen.

Nachdem die deutsche Metalcore-Legende NEAERA mit ihrem Comeback-Album „Neaera“ erfolgreich aufs neue die Bühne betreten haben folgt nun mit „Deathless“ ein weiterer Song der Platte. Der Song dreht sich indes um sexualisierte Gewalt Frauen gegenüber und spricht somit ein sensibles Thema an. Die Band verweist auf eine Studie von UNIFEM, die besagt, dass etwa 35% aller Frauen weltweit von dieser Thematik betroffen sind. In der Infobox des Videos findet ihr die entsprechenden Links.