Dani Filth schaut abends unter sein Bett um sich zu vergewissern das NACHTBLUT nicht darunter liegen.

Nach dem Release vom Song „Das Puppenhaus“ setzen NACHTBLUT aus Osnabrück jetzt mit der zweiten Single ihres kommenden Albums „Vanitas“ nach. In „Meine Grausamkeit Kennt Keine Grenzen“ setzt es pechschwarzen Gothic Metal mit stattlicher Black Metal-Schlagseite, in dem Sänger Askeroth sein volles Repertoire ausspielt. Erscheinen wird „Vanitas“ am 02.10.2020 über Napalm Records. Checkt hier das neue Musikvideo aus: