Nach zwei Jahren verzögerter Vorbereitungszeit präsentieren die Veranstalter des HELL OVER HALEN FESTIVALs das Konzept sowie das Line-Up ihrer ersten Edition des Festivals. Die Veranstalter haben sich zum Ziel gesetzt, die ‚Heavy Metal Kultur‘ zu fördern und den Fans ein schönes Erlebnis zu bieten. Neben international bekannten Kapellen spielen auch lokale Bands, die man so unterstützen möchte. Außerdem sind die Themen ‚Nachhaltigkeit‘ und ‚Naturverbundenheit‘ zentrale Aspekte, die bei der Planung des Festivals eine Rolle gespielt haben. Wer sich genauer informieren möchte, kann das auf der Facebook-Seite des Festivals tun.